· 

Der Bart muss NICHT ab

Bärte sind in. Ein gepflegter Männerbart gefällt und akzentuiert Gesicht und Persönlichkeit. Also: Nichts wie weg mit Rasierpinsel und Rasiermesser und den Bart stehen lassen.

Wenn das so einfach wäre. Nach einigen stupfigen und kratzigen Tagen beginnt sich der Bart langsam zu formen und verleiht Mann ein verwegenes Aussehen. Nach 2 bis 3 Wochen schaut die Sache schon ganz gut aus. Aber nun kommt kommt bei vielen zukünftigen Bartträgern bald der Moment, wo sie sagen: "Das juckt und spannt, nicht zum Aushalten. Der Bart muss wieder weg!" Der ungewohnte Haarwuchs im Gesicht hat also auch seine Tücken. Schade eigentlich. Denn jucken und spannen muss nicht sein. Mit der richtigen Pflege gehören diese Probleme schnell der Vergangenheit an.

 

Ringelblumenöl, tropfenweise in den Bart einmassiert, mildert das Spannungsgefühl und beruhigt gereizte Haut. Das ist sozusagen die Erste Hilfe Maßnahme. Für eine dauerhafte Pflege des Bartes bietet der Markt etliche naturkosmetische Pflegeprodukte, die von Öl über Creme und Balsam bis hin zu Styling und speziellem Bartshampoo reichen. Für meinen Liebsten habe ich einen einfach anzuwendenden Bartbalsam entwickelt, der schnell einzieht, die Haut und den Bart pflegt und nicht fettet. Die Wirkung ist am menschlichen Objekt getestet und für gut befunden worden. 

Die Rohstoffe für diese Bartlotion bekommt ihr bei gut sortierten Rohstoffhändlern für Selberrührerinnen. 

 

Ich habe als Emulgator Olivem 1000 (Cetearyl Olivate, Sorbitan Olivate) der Firma Hallstar verwendet. In Kombination mit dem Co-Emulgator Oliwax LC (Cetyl Palmitate, Sorbitan Palmitate, Sorbitan Olivate) ermöglicht dieser Emulgator eine super leichte und schnell einziehende Lotion, die Bart und Haut pflegt und keine Rückstände hinterlässt.

Download
Bartlotion mit Olivem 1000
Naturkosmetische Formulierung für eine pflegende Bartlotion.
DISCLAIMER:
Die Rezeptur wurde von mir getestet. Das Nachrühren der Rezeptur ist für den privaten Gebrauch erlaubt und kostenlos. Herstellung und Anwendung erfolgen auf eigene Gefahr. Weitergabe und gewerbliche Nutzung sind kostenpflichtig. Anfragen an gabi@gingel.at
Bartlotion Olivem 1000.pdf
Adobe Acrobat Dokument 65.1 KB

Kommentar schreiben

Kommentare: 0